wz
 
Zaječice
(Sadschitz)

Obec leží severovýchodně od Chomutova.

Kámen (0312) stál v obci u silnice do Mostu za dopravní značkou Konec omezené rychlosti.
Výška (cm) Šířka (cm) Tloušťka (cm)
80 58 _
Na kameni byly vysekány čtyři čtverce, které tvořily kříž. Na druhé straně byl vysekán letopočet 1933.

Literatura: Dreyhausen - 227
                Schellberger - str. 30/5, 40/5

Schellberger - Zu besprechen ist endlich noch ein Kreuzstein. Etwa hundert Meter vor Sadschitz ragt an der Görkauer Straße jenseits des Grabens das eigenartige Denkmal wie ein übergroßer Rainstein empor. Wenn auch die Kreuzbalken in primitiver Weise nur zum Teil aus der gekrümmten Fläche des säulenartigen Steines herausgearbeitet sind und an den Enden sich in der Oberfläche des Steines verlieren, so halte ich es doch für sehr unwahrscheinlich, daß dieses Sinnbild nur der Langeweile eines müßigen Menschen seine Entstehung verdankt (80, untere Breite 58, Querbalken 12, Längsbalken 10 cm breit).
Dreyhausen - 227 - Sadschitz: Kreuzstein, etwa hundert Meter vor Sadschitz, jenseits des Grabens, an der Görkauer Straße.
Siehe: Schellberger, a. a. O. S. 30.

Fotografie pochází z archivu muzea v Aši                     Schellberger 1929
 

Zpět