wz
 
Kojetín
(Kojetitz)

Obec leží jihozápadně od Chomutova, jihozápadně od Kadaně.

Kříž (0840) .
Výška (cm) Šířka (cm) Tloušťka (cm)
79 69 21

Literatura: Dreyhausen - 176
                Wilhelm - EZ 1906 - 13f

Wilhelm - EZ 1906 - 13 d, e, f. Weitere alte Steinkreuze dieser Gegend sollen sich noch in der Nähe von Pokatitz (bei Kaaden), dann zwischen Kleinschönhof und Meretitz und eines zwischen Kojetitz und Wilken befinden. - Skizzen davon sind erwünscht.
Dreyhausen - 176 - Wilken: Gemeindegrund.
Siehe: Dr. Kuhfahl, Die alten Steinkreuze in Sachsen. Dresden 1928, Landesverein sächsischer Heimatschlutz.
Die dem Werk beigegebene Übersichtskarte führt noch folgende Orte im Bezirke Kaaden mit Steinkreuzvorkommen an: Kralupp, Laucha, Neudörfl, Pokatitz.

21.7.2001 - FS

27.9.2013 - JB
   

Zpět